medicaltex

Navigation
Bild Trenner

QUALITÄTSSICHERUNG MIT SYSTEM: AQS1 UND SQS1

Das Thema "Qualitätssicherung in der Medizin" steckte noch in den Kinderschuhen, als die medicaltex GmbH vor mehr als 10 Jahren das Qualitätssicherungssystem AQS1 entwickelte und mit Unterstützung des BAO (Bundesverband für Ambulantes Operieren e.V.) auf den Markt brachte.

Die Diskussion um Direktverträge für die Integrierte Versorgung stand damals gerade am Anfang und die Zufriedenheit der Patienten mit der erbrachten ärztlichen Leistung oder der Freundlichkeit des Praxis- bzw. Stations-Teams interessierte in erster Linie die Patienten selbst.

Inzwischen hat die Thematik jedoch für alle Beteiligten im Gesundheitswesen weitreichende Bedeutung erlangt.

Das im Sozialgesetzbuch V (SGB V) verankerte Konzept der Integrierten Versorgung fordert verpflichtend von den Vertragspartnern der Krankenkassen eine wirksame, qualitätsgesicherte, ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung der Versicherten.

Daneben verlangen Berufsverbände nach einheitlichen Standards und Patientenvertreter nach transparenter Information.

Forderungen, auf die Sie mit unseren Systemen aus der AQS1- und SQS1-Familie gelassen eingehen können!

Mit unseren Qualitätssicherungssystemen bieten wir Ihnen kostengünstige und Ablauf-optimierte Komplettlösungen zur Messung der Prozess- und Ergebnisqualität, die sich in den letzten Jahren als Standards in der medizinischen Qualitätssicherung etabliert haben und in zahlreichen IV-Verträgen mit Krankenkassen und Managementgesellschaften verankert sind.

Daneben stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Qualitätssicherung mit Rat und Tat zur Seite: Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet und von unseren wertvollen Kontakten zu Berufsverbänden und Ärztenetzen, Krankenkassen, Managementgesellschaften und Kassenärztlichen Vereinigungen!